Kuba Visum / Touristenkarte bestellen

  • Niedrigpreisgarantie - 25,90 € pro Visum
  • Versand innerhalb Deutschlands nur 1,50 €
  • Expressversand verfügbar - erhalte Dein Visum in 24-48h
  • Offizieller Partner der kubanischen Botschaft
  • Rabatt: Ab 10 Karten nur 23,90 € pro Stück
  • Über 25.000 zufriedene Kunden
Hier Visum bestellen
Touristenkarte / Visum zur Einreise nach Kuba auf Postkarten mit schönen Stränden und weiteren beliebten Zielen in Kuba

Mit ein paar Klicks bereit zur Einreise!

Durch unseren Stempel auf der Rückseite sind die von uns verkauften TK's einreisefertig - Ihr müsst nur noch Eure persönlichen Daten eintragen.

Unsere Auszeichnungen

  • TUEV Sehr Gut Kundenzufriedenheit Zertifikat aus dem Jahre 2021
  • DIOP TOP SERVICE Kundenzufriedenheit Zertifikat aus dem Jahre 2021

Bekannt aus

  • WELT Fernsehsender und Nachrichten Logo

JETZT NEU: City Tour Havanna

Hier gehts zur Buchung

Bestellprozess

  1. Touristenkarte für die Einreise notwendig

    Jeder Reisende nach Kuba benötigt eine Kuba Touristenkarte / eine Touristenkarte. Auch für Kinder und Kleinkinder muss sie vorliegen.

  2. Touristenkarte online erwerben

    Du kannst bei uns die offizielle Touristenkarte ohne komplizierten Antragsprozess online kaufen und bequem per Kreditkarte, Sofort Überweisung oder per Vorkasse bezahlen.

  3. Touristenkarte bequem geliefert

    Du erhältst Deine bestellte Touristenkarte direkt nach Hause, per Standardversand als Brief, geliefert.

Unsere Kundenstimmen

Schnell und problemlos

Innerhalb von 3 Werktagen lag mein Visum für Kuba im Briefkasten. Auch die Bezahlung verlief reibungslos. Guter Service! Uneingeschränkt empfehlenswert!

Peggy

Super schnell und unkompliziert.

In 1 Tag hatte ich mein Visum. Super schnell, super Preis, weiter soo! Top - ab jetzt nur noch bei Euch.

Arinelis

Toller Service!!!

Ich bestelle immer meine Touristenkarten über Cuba Buddy, schnell und unkompliziert zum Selbstausfüllen. Besser geht es nicht. Danke!!!

Diana

FAQs

Ab dem 31.05.2022 entfällt die Maskenpflicht in Kuba. Das Tragen eines Mund-und-Nasen-Schutzes lediglich freiwillig.

Seit dem 06.04.2022 sind ein PCR-Test (oder Antigentest) und ein Impfnachweis für die Einreise nach Kuba nicht mehr erforderlich. Wir freuen uns sehr, dass die Einreise nach Kuba wieder unkompliziert gemacht wird.

Reisende, die nach Kuba reisen, müssen nur die digitale Erklärung zum Gesundheitszustand „D’Viajeros“ ausfüllen. Bei der Einreise werden weiterhin stichprobenartige Tests auf Covid-19 durchgeführt.

Die Touristenkarte ist das kubanische Visum und wird für die Einreise und den Aufenthalt in Kuba benötigt. Die Touristenkarte berechtigt zu einem Aufenthalt von maximal 30 Tagen. Jede Person benötigt für die Einreise nach Kuba eine Touristenkarte - auch Minderjährige.

Touristenkarten müssen vor der Reise besorgt werden, da sie an der kubanischen Grenze nicht erhältlich sind. In einigen Flughäfen oder speziellen Reisebüros, an den Flughäfen, ist es möglich, Touristenkarten in letzter Minute vor Abflug zu kaufen. Dies ist jedoch nicht die Regel und die Touristenkarten sind dort deutlich teurer.

Ja, das bei uns erhältliche Visum / die Touristenkarte ist für alle EU-BürgerInnen gültig, auch wenn es bei der kubanischen Botschaft in Berlin ausgestellt wurde. Die Touristenkarte ist gültig, sobald ein Stempel von einem offiziellen Partner auf der Rückseite ist.

Wir versenden die Touristenkarte an alle Adressen in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Denn auch als Österreicher oder Schweizer braucht man das Visum für die Einreise nach Kuba.

JedeR EU-BürgerIn benötigt für die Einreise nach Kuba eine Touristenkarte. Auch Babys und Minderjährige müssen ihre eigene Touristenkarte haben. 

Fluggesellschaften prüfen in der Regel vor dem Abflug, ob alle Passagiere ein gültiges Visum für Kuba haben. Ohne Touristenkarte kann sich die Fluggesellschaft weigern Euch mitzunehmen. Bestellt also rechtzeitig Euer Visum für Kuba!

Eine Ausnahme besteht jedoch, wenn Ihr aus den, oder durch die Vereinigten Staaten reist; in diesem Fall benötigt Ihr eine andere Art von Visum.

Die folgenden Staatsangehörigen sind von einem Visum für den Besuch Kubas völlig befreit:

Für 90 Tage: Russland, Serbien, Bosnien & Herzegowina, Malaysia, Montenegro, Nord-Mazedonien

Für 60 Tage: Grenada, Sankt Vincent und die Grenadinen

Für 30 Tage: Singapur, Weißrussland, Sankt Lucia, Sankt Kitts und Nevis, Antigua und Barbuda, Mongolei, Namibia,

Für 28 Tage: Dominica, Barbados

Die Touristenkarte besteht aus Papier und ist in der Mitte durch eine Perforation in zwei Teile geteilt. Beide Seiten der Touristenkarten sollten in Blockbuchstaben ausgefüllt werden. Folgende Passdaten solltet Ihr ausfüllen: Name, Vorname, Geburtsdatum, Nummer des Reisepasses & Staatsangehörigkeit.

Bitte vermeide jede Korrektur, sonst ist die Karte ungültig. Wenn Du einen Fehler durchstreichst, musst Du also eine neue Karte beantragen und erneut bezahlen. Um Dir die Aufgabe zu erleichtern, bieten wir einen Ausfüllservice an.

Klicke hier, um unser 60-sekundiges Erklärvideo anzusehen, wie Ihr Eure Touristenkarte für Kuba ausfüllen solltet. Für schriftliche Anweisungen, schaut gerne auf unsere Homepage.

Standardversand oder Einschreiben - Nach dem Zahlungseingang wird die Touristenkarte am selben Tag verschickt bei Bestellungen vor 14 Uhr (Mo, Di, Mi & Fr). Bei Cuba Buddy dauert die Lieferung voraussichtlich 3-4 Werktage.

Expressversand - Nach dem Zahlungseingang wird die Touristenkarte am selben Tag verschickt bei Bestellungen vor 16 Uhr (Mo-Fr). Mit Expressversand dauert die Lieferung innerhalb von Deutschland voraussichtlich 24-48 Stunden.

Wir liefern auch in die Schweiz und nach Österreich mit Standard- und Expressversand.

Kurier innerhalb Berlin - Wenn Ihr in Berlin wohnt, bieten wir auch eine Lieferung am selben Tag an!

Bequem, schnell und ganz einfach - bestellt Eure Touristenkarten für Kuba hier in unserem Online-Shop. Wir senden Euch die Touristenkarte per Post zum selbst ausfüllen zu.

Alternativ könnt Ihr die Touristenkarte für Kuba auch ca. 3 Wochen vor Abreise bei der kubanischen Botschaft in Berlin erhalten. Die Adresse der kubanischen Botschaft lautet: Stavangerstraße 20, 10439 Berlin. 

Bei der Botschaft müsst Ihr allerdings eine Kopie Eures Reisepasses und eine Kopie Eurer Krankenversicherung für Kuba vorlegen. Ihr könnt zur Zeit nur mit Bargeld bezahlen und Ihr müsst Eure Touristenkarten persönlich in der Botschaft abholen. Eine Zusendung per Post kostet ca. 25 EUR extra.

Weitere Informationen zur Beantragung von Touristenkarten beim kubanischen Konsulat findest Du hier.

Als offizieller Partner der Botschaft schicken wir Euch Eure Touristenkarten per Post zu - so spart Ihr Euch den Weg zur kubanischen Botschaft in Berlin. Mit unserem Ausfüllservice könnt Ihr Euch sicher sein, dass Eure Touristenkarten richtig ausgefüllt werden!

Bei der Online-Bestellung der Touristenkarten in unserem Shop werden außer für die Sendung keine persönlichen Daten benötigt. Ihr füllt Eure Touristenkarten selbst aus - dafür benötigt Ihr folgende Passdaten: Name, Vorname, Geburtsdatum, Reisepassnummer & Nationalität.

Zusätzlich bieten wir einen Ausfüllservice an, oder Ihr könnt alternativ hier klicken und in unserem 60-sekündigen Video lernen, wie Ihr Eure Touristenkarte für Kuba ausfüllen müsst.

Die Touristenkarte berechtigt Euch zu einem Aufenthalt von bis zu 30 Tagen. Sie besitzt kein Ablaufdatum, sondern wird bei Einreise aktiviert. Ihr könnt sie in Kuba bei der Migrationsbehörde noch um weitere 30 Tage verlängern.

Ob Ihr Eure Touristenkarte ein zweites Mal verlängern könnt, entscheidet der zuständige Immigrationsbeamte vor Ort. In der Regel müsst Ihr das Land nach 60 Tagen verlassen. Reist Ihr innerhalb der Gültigkeit aus und wieder ein, benötigt Ihr trotzdem eine neue Touristenkarte.

Wenn Du in Kuba bist und Deine Touristenkarte verlierst, gibt es leider keine andere Möglichkeit, als am Flughafen in Kuba eine neue Touristenkarte zu kaufen.

Ansonsten findest Du die Botschaft der Bundesrepublik Deutschland in Havanna hier: Embajada de la República Federal de Alemania, Calle 13, No. 652, esq. B, Vedado, La Habana, Cuba. Du kannst die Botschaft unter - +53 7 833 25 69 - oder  - info@havanna.diplo.de  erreichen.

Wie für fast alle Länder braucht man auch für Kuba ein Visum für die Einreise. Das Visum wird, sofern man als Tourist einreist, Touristenkarte genannt. Mit der Touristenkarte könnt Ihr Euch bis zu maximal 30 Tage in Kuba aufhalten. Eine Verlängerung um weitere 30 Tage ist bei der Migrationsbehörde vor Ort in Kuba möglich. Da jede Person eine Touristenkarte braucht, solltet Ihr Euch schon direkt nach der Buchung Eurer Reise online ans Bestellen der Visa machen, denn die Karten haben unausgefüllt kein Ablaufdatum. 

Ihr könnt die Touristenkarte bzw. Touristenkarten natürlich auch bei der kubanischen Botschaft beantragen, allerdings ist das Verfahren beim Konsulat deutlich aufwendiger als mit ein paar Klicks das Visum über uns zu bestellen. Im Notfall, im letzten Moment vor Abreise kann die Touristenkarte für Kuba auch gegen einen Aufpreis am Flughafen gekauft werden. Das Visum, welches Ihr benötigt, um in Kuba einreisen zu dürfen, ist allerdings nur an den größeren Flughäfen wie Frankfurt oder München erhältlich. Wenn Ihr also Stress vor Eurer Reise sowie einen hohen Preis vermeiden wollt und Euch gut vorbereitet auf den Weg zum Flughafen machen wollt, empfehlen wir Euch das Visum für Euren Aufenthalt in Kuba frühzeitig im Voraus zu beantragen.

Ihr fragt Euch sicher, was Euch das Visum kostet. Die Kosten belaufen sich bei einer Bestellung online bei uns im Visa Shop auf 25,90€ pro Touristenkarte. Wir sind außerdem offizieller Partner der Botschaft und bieten den günstigsten Preis online. Habt Ihr die Touristenkarte bestellt, kann es dann auch schon mit Eurer Reise nach Kuba losgehen!

Aber aufgepasst: da beim Ausfüllen des Visums für Kuba oft Fehler passieren, findet Ihr hier eine Anleitung mit Muster Visum.

Lest gerne über die Erfahrung, das Visum online bei Cuba Buddy zu bestellen, bei Trustpilot.